01735205507
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Ihr Messgerät zur Feuchtebestimmung in Holz- oder Baustoffen aller Art mieten Sie am besten bei BWT Trocknungstechnik- dem Profivermieter. Wir sind Ihr Verleihservice für Geräte zur Wasserschadentrocknung bundesweit. Unser Express Lieferservice sorgt dafür, das Ihr Mietgerät schnell bei Ihnen zum Einsatz kommt - jetzt Feuchtemessgeräte günstig mieten!

Elektroheizer THE25

GANN Hydromette Compact A

mieten

  • Holzfeuchtemessgerät zur zerstörungsfreien Bestimmung des Feuchtegehaltes in Holz


nur 8,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE65

GANN Hydromette Compact B

mieten

  • Baufeuchtemessgerät zur zerstörungsfreien Erfassung von Feuchtigkeit in Baustoffen aller Art


nur 8,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

✓ günstig mieten ab 4,50 €

✓ Expresslieferung 24 Std.

✓ Bundesweite Vermietung

✓ schnell & zuverlässig

Elektroheizer THE 95 mieten

GANN Hydromette Compact

mieten

  • Feuchtemessgerät zur Erfassung des Feuchtegehaltes in Holz oder Putz


nur 8,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Zubehör für Elektroheizer

Testo Infrarot-Thermometer mieten

  • Messgerät zur schnellen, berührungslosen Temperaturmessung an Oberflächen


ab 8,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE25

GANN Hydromat  CM-B Standart mieten

  • CM-Messgerät zur Bestimmung von Feuchtigkeit in abgebundenen Baustoffen


nur 15,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE65

GANN Klima 20 Datenlogger

mieten

  • Datenlogger zur Aufzeichnung von Lufttemperatur und Luftfeuchte


nur 8,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Ihr Mietexperte für Temperatur- und Feuchtemessgeräte


" Wir freuen uns, Ihnen mit unserer Erfahrung aus vielen Jahren Praxis und dem Zugriff auf einen großen Mietgerätepool an Messgeräten zur Seite zu stehen. Mit unseren günstigen Preisen und einer schnellen Lieferung ist auch Ihr Haus bald wieder trocken.

 

ab 4,50 € Elektroheizer » Experten anrufen »

 

Feuchtemessgeräte und Prüfgeräte mieten

 

Ist der Estrich auf Ihrer Baustelle schon belegereif? Die Wände schon abgetrocknet, damit der Maler oder Tapezierer mit seiner Arbeit beginnen kann? Haben Sie Kältebrücken in Ihrer Immobilie oder gar einen versteckten Wasserschaden? Versteckte Feuchtigkeit in Wänden beeinträchtigt die Gesundheit und es droht Schimmelbefall in Räumen.

Es gibt verschiedene Methoden, um Feuchtigkeit in Baustoffen zu bestimmen. Ein professionelles Feuchtigkeitsmessgerät kann in bestimmten Situationen sehr sinnvoll sein. Unsere Handmessgeräte dienen zur schnellen, meist zerstörungsfreien Ermittlung von Feuchtigkeit in oberflächennahen Bereichen. Unsere zur Mietung angebotenen Handgeräte sind einfach zu bedienen und Messungen auch von Personen ohne fachliche Vorkenntnisse durchzuführen.  

 

Verfahren bei der Feuchtigkeitsmessung

 

  • Dielektrische Feuchtemessung ( Streufeldmessung )

Bei der Streufeldmessung wird die Dielektrizitätskonstante der Baustoffe durch die Bildung eines elektrischen Feldes über einen Kondensator im Messgerät ermittelt. Bei der Feuchtemessung wird die Dielektrizitätskonstante durch Metalle und andere elektrisch leitfähige Substanzen ( z.Bsp. Ausblühungen auf Bauwerksoberflächen nach einem Wasserschaden >Wikipedia< ) beeinflusst.

Der bei diesem Messverfahren verwendete Messkopf wird auch "Kugelkopf" genannt, da er in solch einer Form bei vielen Messgeräten ausgebildet ist.

 

  • Wiederstandsmessung

Baustoffe können auf Ihre elektische Leitfähigkeit oder Ihren elektrischen Wiederstand getestet werden. Im Normalzustand hat jeder Baustoff eine spezifische Leitfähigkeit. Daher sind die zu leihenden Handgeräte auch immer speziell auf bestimmte Baustoffe kalibriert. Bei einem Wasserschaden kann man so die Abweichung vom kalibrierten Wert ermitteln und somit Rückschlüsse auf die Durchfeuchtung ableiten.

 

  • Mikrowellenmessung

Mikrowellen beruhen auf dem Prinzip, Moleküle im Wasser in Schwingung zu versetzen. Je mehr Wasser die Bausubstanz enthält, desto schneller lassen sich die Moleküle durch die Mikrowellen in Bewegung versetzen.Diesen Effekt macht man sich bei der Bestimmung des Feuchtegehalts von Baustoffen durch die Mikrowellenmessung zu nutzen. An das zu messende Bauteil wird ein elektromagnetisches Wechselfeld angelegt, welches die enthaltenen Wassermoleküle zum Schwingen bringt. Mikrowellen werden von Wasser besser absorbiert als von festen Baustoffen. Daraus ergibt sich die Änderung des Mikrowellensignals und das Messgerät ermittelt den Wassergehalt des Bauteils.

 

  • CM-Messung ( Calciumcarbid-Messung )

Bei der CM-Messung, die zur Überprüfung der Restfeuchte im Estrich auf Baustellen zum Einsatz kommt, wird dem Estrich eine Kernprobe entnommen Diese Probe wird zunächst exakt gewogen, dann pulverisiert und in einer Stahlflasche unter Hinzugabe von Stahlkugeln und einer Ampulle Caliumcarbid vermischt und anschließend kräftig geschüttelt. Nach ca. 15 Minuten entsteht durch eine chemische Reaktion ein Druck, welcher ins Verhältnis zum Gewicht, der entnommenen Materialprobe, gesetzt wird. Hierdurch wird der Wassergehalt im Material bestimmt. Der Feuchtegehalt wird in "Masse-%" oder "CM-Prozent" angegeben.

 

 

Welches Feuchtigkeitsmessgerät leihen

 

In der Gebäudetrocknung kommen überwiegend Baufeuchte- Messgeräte zum Einsatz, die Feuchtigkeit in Baustoffen aller Art zerstörungsfrei messen. Diese elektronischen Messgeräte liefern Ihre Messergebnisse in sogenannten >>Digits<<, einem digitalen Zahlenwert. Bei unseren Mietgeräten liegen hierzu Umrechnungshilfen bei. Um die Feuchtigkeit zu messen, stehen Ihnen unterschiedliche Messgeräte zur Verfügung. Für die Wahl des richtigen Messverfahrens sind folgende Punkte entscheidend:

 

  • Um welche Bausubstanz oder Werksteff handelt es sich?
  • Können oder sollen Proben entnommen werden?
  • Wie tief soll eine Feuchtemessung erfolgen?
  • Wie genau muss diese Feuchtemessung sein?

 

 

Wenn Sie sich weiter darüber informieren möchten oder wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Mietgerätes helfen sollen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.  Jetzt Kontakt aufnehmen »

Sie suchen noch andere Mietgeräte von

BWT Trocknungstechnik?


Es interessieren Sie noch andere Mietgeräte aus unserem Gerätepool? Nachfolgend haben Sie noch eine Auswahl an Gerätekatigorien von Ventilatoren, Windmaschinen, Elektroheizer, Bautrockner und Luftentfeuchter bis hin zu Sanierungstrockner. Wir freuen uns, Ihnen mit unserer Erfahrung und einem großen Mietgerätepark mit Maschinen und Geräten zur Bauwerkstrocknung und Wasserschadenbeseitigung, zur Seite zu stehen.

 

 

Wir beraten Sie auch gerne direkt am Telefon und helfen Ihnen bei Fragen rund um Ihr Bauprojekt oder Ihrem Feuchteproblem.

 

Experten anrufen »