01735205507
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Dämmschicht- Trocknungsgeräte

Ihren Sanierungstrockner mieten Sie am besten bei BWT Trocknungstechnik- dem Profi für die Wasserschadenbeseitigung. Wir sind Ihr Verleihservice für Geräte zur Wasserschadentrocknung bundesweit. Unser Express Lieferservice sorgt dafür, das Ihr Mietgerät schnell bei Ihnen zum Einsatz kommt - jetzt Wasserschaden- Trockner günstig mieten!

Elektroheizer THE25

Verdichterturbine DV50 (1,1kW) mieten

  • Überdruckverfahren max.: 50 m² / +190 mBar
  • Unterdruckverfahren max.: 35 m² / -175 mBar


nur 10,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE65

Verdichterturbine DV115 (1,5kW) 

mieten

  • Überdruckverfahren max.: 70 m² / 200 mBar
  • Unterdruckverfahren max.: 60 m² / -185 mBar


nur 12,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

✓ günstig mieten ab 4,50 €

✓ Expresslieferung 24 Std.

✓ Bundesweite Vermietung

✓ schnell & zuverlässig

Elektroheizer THE 95 mieten

Wasserabscheider WAmini mieten

  • Ein Wasserabscheider muss im Vakuumvervahren unbedingt vor den Verdichter geschalten werden!

nur 7,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Zubehör für Elektroheizer

Filterkasten mieten

  • Filtergehäuse zum Einsatz von Feinstaub und H13- Filterelement

 

 

 


ab 1,50 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE25

Schalldämpfer mieten

  • Mit dem Einsatz eines Schalldämpfer erreicht man eine Schallreduktion von 14 db (A)

 


nur 1,50 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE65

Schlauchpaket

DN 38mm mieten

 

 

 

 


nur 5,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Elektroheizer THE 95 mieten

Schlauchpaket

DN 50mm mieten

 

 

 

 

 


nur 5,00 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Zubehör für Elektroheizer

Zubehör für Sanierungstrockner mieten

  • Stromverteiler
  • Kabeltrommeln
  • Verlängerungskabel

 


ab 1,50 € netto / Tag
Mehr Informationen »

Ihr Mietexperte für Dämmschichttrockner


" Wir freuen uns, Ihnen mit unserer Erfahrung aus vielen Jahren Praxis und dem Zugriff auf einen großen Mietgerätepool mit Geräten zur Wasserschadensanierung, zur Seite zu stehen. Mit unseren günstigen Preisen und einer schnellen Lieferung ist auch Ihr Haus bald wieder trocken.

 

ab 4,50 € Elektroheizer » Experten anrufen »

 

Wasserschadentrockner zur Dämmschichttrocknung

 

Ein Wasserschaden unter der Estrich- Dämmschicht können Sie erstmal nicht direkt sehen. Die Estrich- Dämmschicht befindet sich unter dem Estrich in Ihrer Immobilie und schützt Ihr Haus vor zu viel Wärme oder Kälte und dient außerdem noch zur Trittschalldämmung. Ist diese durch einen Wasserschaden ( Wasserschaden durch Frischwasser, Abwasserschaden oder Hochwasser ) durchfeuchtet, muss diese umgehend getrocknet werden. Zum Austrocknen dieser Dämmung ( z.Bsp. Glaswolle, Kokosfaserplatten, Styropor, Styrodur ) wird ein Sanierungstrockner oder auch umgangssprachlich als Verdichter und Bautrockner genannt, benötigt. Wird diese Dämmschicht nicht ordnungsgemäß getrocknet, verliert sie die Wirkung zur Wärme- und Schalldämmung. Außerdem kann sich Schimmel unter der Isolierung bilden.

Natürlich können Sie als Eigentümer selbst den Wasserschaden trocknen oder durch uns, als professionelle Fachfirma fachgerecht trocknen lassen >> Wasserschaden beseitigen<<

 

ACHTUNG ! - Unsere Geräte zur Dämmschichttrocknung sind für den gewerblichen Einsatz konzipiert und nur durch geschultes und zur Nutzung autorisiertes Fachpersonal einzusetzen!

 

Verfahrensweise bei der Dämmschichttrocknung

 

Es gibt verschiedene Verfahren bei der Dämmschichttrocknung. Sanierungstrockner, umgangssprachlich auch als Verdichter oder Turbinen bezeichnet, dienen dem Transport von Prozessluft. Eine durch Luftentfeuchter herunter getrocknete Luft wird mittels Verdichter zum nassen Baustoff geleitet. Die kann im Druckverfahren, im Unterdruckverfahren oder im Schiebe- / Zugverfahren geschehen. Wichtig bei jeder Trocknung ist es, die Ausgleichsfeuchte wiederherzustellen. Dies gelingt durch eine kontrollierte Zirkulation der Trockenluft, welche unter die Dämmschicht gezogen wird. Die Ausgleichsfeuchte, auch als Gleichgewichtsfeuchte genannt, bezeichnet den Feuchtegehalt eines Materials, den er auch automatisch bei den vorherrschenden Klimabedingungen oder der Umgebungsfeuchte annimmt.

Um die Trockenluft mit höherem Differenzdruck durch schwer zu durchströmende Bauteile zu ziehen, werden Seitenkanalverdichter eingesetzt. Bei stehendem Wasser wird meist ein Wasserabscheider vor den Verdichter gesetzt, um Wasser und kleine Steine oder Verschmutzungen aufzufangen. Im Wasserabscheider ist eine Pumpe mit Schwimmerschalter installiert, sodass anfallendes Wasser direkt abgepumpt werden kann.

Mittlerweile gibt es nur ein Verfahren zur Trocknung der Dämmschicht, welches erlaubt ist und seit einigen Jahren in der Trocknungsbranche eingesetzt wir Beim Unterdruckverfahren ( Vakuumverfahren ) erzeugt ein Seitenkanalverdichter ein Vakuum, um Trockenluft unter den Estrich zu saugen, welche Feuchtigkeit aus der Dämmschicht aufnehmen kann. Durch den kombinierten Einsatz mit Luftentfeuchter, Kondenstrockner bzw. Raumtrockner entsteht ein Trocknungskreislauf.

Bei einer Dämmung mit Mineralwolle oder bei einer Feinstaubbelastung der Dämmung durch Bakterien, Keime oder Sporen wird eine Filterung mit Feinstaubfilter oder Hepa-H13-Filter notwendig.

 

Vorteile der Dämmschichttrocknung im Unterdruckverfahren ( Vakuumverfahren )

 

  • Schimmelsporen, Bakterien und Keime werden gefiltert und gelangen nicht in die Raumluft
  • Wasser und Feuchtigkeit weitet sich nicht weiter auf der Fläche aus
  • geringer Geräuschpegel
  • der Estrichboden wird nicht durch den Überdruck beschädigt
  • geringere Temperaturerhöhung im Raum

 

Sanierungstrockner zum Wasserschaden beseitigen und zur Estrichtrocknung bei der Neubautrocknung

 

Theoretisch kann der Wasserschaden Trockner auch zur Estrichtrocknung im Neubau eingesetzt werden. Hiezu werden, wie bei der Wasserschadenbeseitigung, Löcher in den Estrich gebohrt und der Estrich unterlüftet. Im Neubau werden Bautrockner aufgestellt, sodass die Raumluft entfeuchtet wird. Diese getrocknete Raumluft wird nun unter den Estrich gezogen und der Estrich kann nun über die Oberfläche sowie nach unten schneller austrocknen. In der Neubautrocknung findet dieses Verfahren aber kaum oder eher nicht statt, da die Trocknung des frisch eingebrachten Estrich, durch zu starken Luftstrom und zu schnelle Feuchteentziehung, eher schadet.

Beim Einsatz von Verdichtern in der Bautrocknung ist eine Tatsache nicht zu vernachlässigen. Wenn man Luft zusammendrückt hat sie die Eigenschaft, sich wie jedes andere Gas auch, zu erwärmen. Bei der technischen Trocknung ist diese Eigenschaft Segen und Fluch zugleich. Zum einen kann erwärmte Luft mehr Feuchtigkeit aufnehmen, sodass der Trocknungsprozess beschleunigt wird. Zum anderen kann die eingebrachte hohe Temperatur bei verschiedenen Baustoffen auch Schäden hervorrufen.

>>mehr Infos zur Bautrocknung<<

 

Warum einen Sanierungstrockner bei BWT mieten?

 

Da ein Wasserschaden oder eine Trocknung der Estrich-Dämmschicht im idealfall nicht allzu häufig vorkommt, lohnt es sich nicht, einen eigenen Sanierungstrockner, Bautrockner sowie das Zubehör zu kaufen. Wir bieten Ihnen Trocknungsgeräte zur Wasserschadentrocknung zu günstigen Preisen an. Mit unsere Expresslieferung bieten wir Ihnen eine Lieferung zum Folgetag, sodass Sie nicht lange mit der Trocknung warten müssen

 

Wenn Sie sich weiter darüber informieren möchten, wie eine Estrich-Dämmschichttrocknung funktioniert, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.  Jetzt Kontakt aufnehmen »

Sie suchen noch andere Mietgeräte von

BWT Trocknungstechnik?


Es interessieren Sie noch andere Mietgeräte aus unserem Gerätepool? Nachfolgend haben Sie noch eine Auswahl an Gerätekatigorien von Ventilatoren, Windmaschinen, Elektroheizer, Bautrockner und Luftentfeuchter bis hin zu Messgeräten zur Feuchtebestimmung. Wir freuen uns, Ihnen mit unserer Erfahrung und einem großen Mietgerätepark mit Maschinen und Geräten zur Bauwerkstrocknung und Wasserschadenbeseitigung, zur Seite zu stehen.

 

 

Wir beraten Sie auch gerne direkt am Telefon und helfen Ihnen bei Fragen rund um Ihr Bauprojekt oder Ihrem Feuchteproblem.

 

Experten anrufen »