Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Drucken
 

Sie haben einen Wasserschaden oder möchten einen Bautrockner / Luftentfeuchter in Thüringen mieten?

 

BWTrocknungstechnik ist ein bundesweit aktiver Gerätevermieter und Trocknungsfirma für Wasserschäden, der innerhalb von ein bis zwei Werktagen die benötigten Trocknungsgeräte bei unseren Kunden anliefert.

 

Bundesweit werden täglich tausende Wasserschäden gemeldet. Geplatzte Wasser- und Heizungsleitungen, ausgelaufene Waschmaschinen, verstopfte Abwasserrohre sowie ausgefallene Abwasserpumpen sind oft das Problem. Aber auch Naturkatastrophen, wie Hochwasser oder starker Platzregen lassen Keller und Wohnungen voll laufen.

 

Melden Sie uns Ihren Wasserschaden!

Wir vereinbaren gern einen Termin mit Ihnen vor Ort oder beraten Sie am Telefon über das Thema "Wasserschaden"

 

Unkompliziert Bautrockner / Luftentfeuchter mieten in Thüringen!

 

Es gibt viele verschiedene Gründe für den Bedarf eines Luftentfeuchter oder Bautrockner.  Sie haben feuchte Wände, einen nassen Keller oder wollen Ihren Neubau trocknen? Wir haben Trocknungsgeräte für jeden Einsatzfall. Aber auch Ventilatoren zur Verbesserung der Luftzirkulation und Elektroheizer um die Raumtemperatur in kalten Tagen oben zu halten. 

 

  • Die Lieferung erfolgt innerhalb 24 - 48 Stunden zu günstigen Transportkosten.
  • Flexible Mietzeit - wir haben eine Mindestmietdauer von 7 Kalendertagen. Darüber hinaus können Sie täglich die Geräte freimelden.
  • Keine Kaution oder Vorrauszahlung nötig. 

 

 

 

Infos zu Thüringen

 

Der Freistaat Thüringen ist ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Mit rund 2,2 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 16.000 Quadratkilometern gehört es zu den kleinsten Ländern der Bundesrepublik. Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Erfurt, weitere wichtige Zentren sind Jena, Gera und Weimar. Als Binnenstaat grenzt Thüringen weder ans Meer noch ans Ausland. Nachbarländer sind der Freistaat Sachsen im Osten und Südosten, Sachsen-Anhalt im Norden und Nordosten, Niedersachsen im Nordwesten, Hessen im Westen sowie der Freistaat Bayern im Süden. Mehrere Orte im Nordwesten des Landes erheben für sich den Anspruch, der exakte Mittelpunkt Deutschlands zu sein.

> mehr lesen auf Wikipedia <

 

Städte in Thüringen

 

Altenburg, Apolda, Arnstadt, Bad Berka, Bad Blankenburg, Bad Colberg-Heldberg, Bad Frankenhausen, Bad Köstritz, Bad Langensalza, Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Bad Sulza, Bad Tennstedt, Bleicherode, Ebersdorf, Eisenach, Eisenberg, Erfurt, Georgenthal, Gera, Gößnitz, Gotha, Greiz, Hermsdorf, Hildburghausen, Ilmenau, Jena, Kahla, Kirschkau, Kranichfeld, Lauscha, Leinefelde, Leutenberg, Lichtenhain, Lobenstein, Marksuhl, Masserburg, Meiningen, Meuselwitz, Mühlhausen, Neustadt / Orla, Nordhausen, Oberhof, Oberweißbach, Pößneck, Rastenburg, Ronneburg, Roßleben, Rudolstadt, Saalfeld, Schkölen, Schleiz, Schleusingen, Schmalkalden, Schmiedefeld, Schmölln, Schweina, Sömmerda, Sondershausen, Sonneberg, Stadtilm, Stadtroda, Suhl, Tabarz, Themar, Triptis, Vacha, Waltershausen, Wasungen, Weida , Weimar, Weissensee, Worbis, Zella-Mehlis, Zeulenroda

 

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch mit weiteren Informationen zur Verfügung.

 

Kontaktieren Sie uns: Montag bis Samstag

8.00 Uhr - 23.00 Uhr

 

telefonisch unter:

0173-5205507

 

__________________

 

Das aktuelle Wetter in

Thüringen:

 

__________________

 

Aktuelle Pegelstände:

 

__________________