01735205507
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Schimmelpilze allgemein

Schimmelpilze sind wahre Schönheiten in verschiedenen Formen und Farben. Haben Sie sich diese mal unter einem Mikroskop angesehen. Wir brauchen auch einige Arten von Schimmelpilze zum Leben. In bestimmten Bereichen werden Pilzkulturen sogar gezielt kultiviert. Wir kennen alle diese gezüchteten Schimmelpilze von der Herstellung von Käse oder Edelsalami. Aber auch in der Pharmazie sind Schimmelpilze zur Gewinnung von Antibiotika interessant.

Schimmelpilze kennen wir sowohl von verdorbenen Lebensmitteln aber auch von Feuchten Wänden und nassen Kellern ( feuchter Bausubstanz ). Schimmel ist beinahe überall zu finden. Ihre Sporen sind fast immer in der Luft zu finden, egal ob wir diese wahrnehmen oder nicht. Solange sie nicht in großen Mengen auftreten, sind sie für den Menschen meistens ungefährlich. Jedoch können sie Allergien auslösen und für Menschen mit geschwächtem Immunsystem können sie zu schweren Erkrankungen führen.

Schimmelpilze wachsen oft im Verborgenen, ernähren sich von unterschiedlichen Substraten und vermehren sich auf unterschiedliche Weise. Meistens fallen sie erst durch ihren modrigen, muffigen Geruch oder durch dunkle Flecken an Wänden oder Decken auf.

Schimmelpilze benötigen zum wachsen eine Feuchtigkeit von über 75 % relative Feuchte, Wärme und einen Nährboden.

> mehr lesen auf Wikipedia <

 

Häufigste Ursache für die Schimmelbildung ist, neben Baumängeln, unsachgemäßes Heizen und Lüften in geschlossenen Räumen. Durch Wärmebrücken bei unzureichender Isolierung wird dieser Prozess durch Kondensation der Luftfeuchte begünstigt. Vorbeugend gegen Schimmelwachstum wirken richtiges Lüften und Heizen mit regelmäßigem Abführen der Feuchtigkeit nach Außen.

 

Bei einem Befall sollte nie der gesunde Menschenverstand ausgeschalten werden, denn weder Panik machen noch zu bagatellisieren ist angesagt. Wie man den Pilz und dessen Sporen bekämpft ist von Fall zu Fall zu entscheiden. Manchmal reicht schon das abwischen betroffener Stellen mit Alkohol und das Aufstellen von Luftreinigern, um Sporen aus der Luft zu filtern. Jedoch ist es oft schon zu spät und man muss betroffene Bausubstanz entfernen lassen. 

 

BWT Trocknungstechnik - trocknen ganz einfach.


" Die Leidenschaft für ein trockenes Zuhause und der Wille für Sie nur das Beste zu geben, treiben uns täglich im Umgang mit unseren Kunden an! Lassen Sie sich begeistern vom hervorragenden Service gepaart mit günstigen Preisen. BWT Trocknungstechnik ist Ihr zuverlässiger Partner wenn es um die Trocknung von Gebäuden geht. Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

ab 5,- € Bautrockner » Experten anrufen »

 

 

Welche Ratgeber Sie noch interessieren könnten:

 

Wasserschaden - Schimmelpilze allgemein

 

- Wasserschaden - Schimmelpilze allgemein

 

Schimmelpilze sind wahre Schönheiten in verschiedenen Formen und Farben. Haben Sie sich diese mal unter einem Mikroskop angesehen. Wir brauchen auch einige Arten. In bestimmten Bereichen werden Pilzkulturen sogar gezielt kultiviert.

 

Mehr Information »

Wie geht richtiges Lüften und Heizen

 

Wie geht richtiges Lüften und Heizen?

 

In einem 4 Personen Haushalt durchschnittlich 12 - 14 Liter Wasser am Tag verdunstet. Diese Feuchtigkeit muss raus, sonst schlägt er sich an kälteren Wänden als Tauwasser nieder und bietet Schimmelsporen ideale Wachstumsbedingungen.

 

Mehr Information »

Welche Versicherung zahlt bei einem Wasserschaden

 

Welche Versicherung zahlt bei einem Wasserschaden?

 

Man denkt immer, man ist gut und für alles versichert. Im Schadenfall stellt man dann aber fest, dass sich dies doch komplizierter gestaltet, als man denkt und nicht immer alles versichert ist. Wir beschreiben was Elementar- , Haftpflicht- und Hausratversicherung zahlt.

 

Mehr Information »

Günstig mieten vom BWT - Trocknungsprofi


Neben unseren qualifizierten Leistungen und unserem Know-how stehen wir Ihnen auch gerne mit unseren Mietgeräten zur Seite. In unserem Mietpark finden Sie eine große Auswahl an professionellen Mietgeräten für Ihr Haus.

 

Bautrockner mieten

Wasserschaden - Was ist zuerst zu tun?

 

Wasserschaden - Was ist zuerst zu tun?

 

 

Eben noch die Waschmaschine angestellt und plötzlich steht die Küche oder der Keller unter Wasser. Auch bei Hochwasser oder Starkregen hat man plötzlich und unerwartet einen großen Schaden durch Wasser. Aber was ist jetzt zu tun?

 

Mehr Information »

Trocknungstechniken - Bauentfeuchter, Kondenstrockner & Co

 

Trocknungstechniken - Bauentfeuchter, Kondenstrockner & Co

 

Kondensationstrockner sind Ihnen bestimmt auch als Bautrockner, Luftentfeuchter, Bauentfeuchter oder Kondenstrockner bekannt. Es sind jedoch immer die selben Geräte gemeint. Trotzdem gibt es auch noch andere Trocknungstechniken.

Mehr Information »

Estricharten und deren Trocknung im Neubau

 

Estricharten und deren Trocknung im Neubau.

 

 

Als Estrich bezeichnet man die Schicht zwischen der tragenden Unterkonstruktion (Beton) und dem Bodenbelag (Parkett, Fliesen). Um diese Belegereif zu bekommen ist eine Neubautrocknung von nöten. 

 

Mehr Information »